Lydia Ko spielt Crossgolf und übt schon mal für die Crossgolf Weltmeisterschaft

Wenn man sieht wie Lydia Ko dort durch die Gärten und Spielplätze hackt, dann rechnet man ihr nicht all zu hohe Chancen für die Weltmeisterschaft aus. Aber da das ein Teamevent wird, köntne das sicher noch ein Mitspieler ausbügeln... Was man aber sieht, es scheint ihr richtig Spaß zu machen.

Auf das Video bin ich bei www.golfdigest.com gestoßen und musste das gleich hier noch bringen. Denn, im April geht es nach Mannheim zur Deutschen Crossgolf Meisterschaft. Die Anmeldung dazu ist Online und man kann sich schon mal anmelden. Dabei ist es auch egal ob du Platzgolfer, Crossgolfer oder sonst was bist. Du musst den Sport einfach nur mögen, dann bist du da genau richtig.

Wer also Teilnehmen möchte, muss sich ran halten. Über die Hälfte der Startplätze sind schon weg und nur noch 41 frei Plätze vorhanden. Zum Anmelden einfach diesen link benutzen!

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Folgende haben zum gleichen Thema veröffentlicht

Trackback-URL : http://www.golfnachrichten-blog.de/index.php?trackback/483

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren